Der innovative Armin Strom Uhrenkonfigurator:

Luxus ist nicht mehr nur eine Frage des Geldes. Luxus bedeutet Exklusivität – die Exklusivität, etwas Seltenes und Aussergewöhnliches zu besitzen, das niemand anderer sein Eigen nennt. Und dieser Luxus ist so individuell wie die Persönlichkeit jedes einzelnen Sammlers. In diesem Sinne bietet Armin Strom Kunden nun die Möglichkeit, ihre eigenen, exklusiven und luxuriösen Zeitmesser zu gestalten: Der neue Uhrenkonfigurator ist ein inspirierendes, müheloses und zeitsparendes System, das sich einfach bedienen lässt – und dabei zugleich neue Perspektiven der Personalisierung eröffnet.

Armin Strom gehört zu den wenigen Uhrenmanufakturen, die in der Lage sind, einen solchen Service anzubieten – denn wie nur wenige andere Anbieter ist das Unternehmen im Stande, ein komplettes Uhrwerk selbstständig herzustellen. Es besitzt daher die nötige Flexibilität, um schnell zu agieren und reagieren. Beim Uhrenkonfigurator sucht sich der Kunde zunächst das gewünschte Uhrwerk aus – egal ob mit Tourbillon, fünftägiger Gangreserve oder anderen Funktionen des Armin Strom Repertoires. Sammler können Farben, Gravuren und sogar die Skelettierung des Uhrwerks und/oder einzelner Komponenten – traditionell eine Spezialität von Armin Strom – wählen. Die virtuelle Realität des Armin Strom Ateliers lässt so einen imaginären Sammlertraum schnell greifbare Wirklichkeit werden.

Das eigens entwickelte Online-System bietet dem Nutzer darüber hinaus die Möglichkeit, Gehäusematerial, Art und Farbe von Zifferblatt und Zeigern, die Schliesse sowie kleinste Details, wie etwa die Farbe der Naht am gewünschten Armband, bequem von zu Hause aus zu bestimmen. Alle gewählten Optionen sind während des Auswahlprozesses jederzeit auf einen Blick zu erfassen – genau wie der Preis: Der Uhrenkonfigurator kalkuliert parallel mit. Noch bemerkenswerter ist dabei aber die Tatsache, dass die über den Konfigurator bestellten Uhren nicht teurer sind als Armin Strom Serienmodelle.

Kundenfreundlichkeit ist für eine Uhrenmanufaktur heute mehr denn je von entscheidender Bedeutung. Der Armin Strom Uhrenkonfigurator bietet Sammlern die einmalige Möglichkeit, eigene Uhren zu gestalten, statt nur aus einem begrenzten Angebot auszuwählen. Nach erfolgter Bestellung kann der Kunde seinen einzigartigen Armin Strom Zeitmesser beim nächstgelegenen Armin Strom Händler oder sogar beim Armin Strom Firmensitz in der Schweiz abholen – eine Führung durch die Manufaktur ist im Preis inbegriffen.

Doch auch wenn der Online-Uhrenkonfigurator dem Kunden neue Perspektiven eröffnet: Er ersetzt oder beschneidet nicht die Bedeutung des erfahrenen Handelspartners, der weiterhin bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite steht. Zudem eröffnet der Uhrenkonfigurator dem traditionellen Uhrenhandel neue Distributionskanäle. Es handelt sich um ein komfortables Werkzeug, das sowohl Kunden als auch Retail-Profis ohne besondere Informatikkenntnisse nutzen können.

„Mein technisches Team und ich sind stolz darauf, dass wir aufgrund der hohen Fertigungstiefe von Armin Strom ein so innovatives System wie den Uhrenkonfigurator entwickeln konnten. Es ist ein neuer, aufregender Weg, um mit der Zeit zu gehen – auf diese Weise lassen sich auch die geheimsten Sammlerwünsche nach einer einzigartigen Uhr mit einem echten Haute Horlogerie Zeitmesser erfüllen,“ sagt Claude Greisler, Direktor von Armin Strom.

„Ich freue mich sehr, unsere Handelspartner in ein so wegweisendes Projekt miteinbeziehen zu können – ein Projekt, das dem Luxussegment wahrhaft neue Perspektiven eröffnet und zugleich verdeutlicht, dass wir alle Partner sind,“ ergänzt Serge Michel, Besitzer von Armin Strom.

 

Für mehr Information im Bezug auf diese Presse-Mitteilung oder Armin Strom: Bettina Fleury, Armin Strom AG, Tel. +41 32 343 33 44,